März 7, 2021

Operation Burning Bauch

Die Community für Fitness im Alltag

Joggen als Freizeitsport – 6 gute Gründe und 9 Regeln für Dich

3 min read
Joggen als Freizeitsport - 6 gute Gründe und 9 Regeln für Dich

Das schöne am Joggen ist, Du kannst es jederzeit und an jedem Ort machen. Wir haben für Dich 6 gute Gründe aufgezeigt, warum Du mit dem Joggen anfangen solltest. Beachte aber unsere 9 Regeln, damit Dir das Joggen als Freizeitsport auch Spaß macht. 

6 gute Gründe warum Du jetzt mit dem Joggen als Freizeitsport anfangen solltest

  1. Durch regelmäßiges Laufen können Sie abnehmen.
    Neben einer gesunden Ernährung ist Bewegung wichtig um das Körpergewicht zu halten oder zu verringern. Mit keiner anderen Sportart kann man in kurzer Zeit so viele Kalorien verbrauchen wie beim Laufen. Und es muss nicht unbedingt Joggen sein, auch spazieren oder walken kann es sein.
  2. Stressabbau ist durch Laufen möglich.
    Das Stresshormon Cortisol schränkt die Leistungsfähigkeit ein und schwächt das Immunsystem. Laufen hilft den Alltagsstress abzubauen, den Kopf wieder frei zu bekommen und der Cortisolspiegel sinkt.
  3. Laufen verlangsamt den Alterungsprozess.
    Dies konnte durch eine Studie in Amerika nachgewiesen werden. Läufer leben länger, sind weniger krank, haben weniger Verschleißerscheinungen und sehen länger jung aus.
  4. Laufen stärkt das Immunsystem
    Studien belegen jedoch, dass Läufer allgemein weniger anfällig für Infektionskrankheiten sind als der Durchschnittsbürger. Der Körper bildet nämlich vermehrt weiße Blutkörperchen. Aber übertreiben Sie es nicht, denn dann erreichen Sie nur das Gegenteil. Sie schwächen dann Ihr Immunsystem. Zwei bis drei Läufe pro Woche à 30 Minuten mit angemessenen Tempo reichen aus.
  5. Laufen stärkt das Herz
    Regelmäßig Sport zwingt das Herz kräftiger und ökonomischer zu arbeiten. Das Herz muss deutlich seltener schlagen. Die Blutgefäße werden besser durchblutet. Damit sinkt das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall.
  6. Laufen trainiert auch das Gehirn
    Durch regelmäßigen Sport werden Arterien und Venen verstärkt durchblutet, das Gehirn wird besser mit Sauerstoff versorgt. Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen bilden sich sogar neue Nervenverbindungen. Die Gehirnaktivität wird gesteigert. Als Folge verbessert sich die Grundstimmung und die Konzentrationsfähigkeit.

Halte aber die folgenden 9 Regeln ein

  1. Gesundheitscheck
    Bevor Sie mit dem Training beginnen, sollten Sie beim Arzt einen Gesundheitscheck machen lassen. Denn es gibt auch Menschen, für die ist Joggen nicht geeignet. Bekommen Sie vom Arzt grünes Licht – dann steht dem Joggen nichts im Weg.
  2. Übergewicht
    Sollten Sie stark übergewichtig sein, dann ist Joggen für Sie nicht geeignet. Joggen belastet zu sehr Ihre Gelenke, besser für Sie: Gehen Sie Wandern oder Walken.
  3. Langsam laufen
    Laufen Sie langsam los. Als Anfänger sollten Sie anfangs langsam loslaufen und das Lauftempo nur allmählich steigern. Empfehlenswert ist es, abwechselnd eine Minute zu laufen und eine Minute zu gehen. Der Körper muss sich erst an den neuen Bewegungsablauf gewöhnen.
  4. Auf den Puls achten
    Beim Joggen als Freizeitsport kommt es nicht auf Schnelligkeit ein. Je langsamer sie laufen, desto besser verbrennt ihr Körper Fett. Laufen Sie zu schnell und ihr Puls und Herz schlagen schneller, kann es leicht zu einer Übersäuerung der Muskulatur kommen. Gesünder und besser ist es, langsam zu laufen. Die ideale Geschwindigkeit ist für Sie, wenn Sie sich beim Laufen ohne zu Schnaufen unterhalten können.
  5. Trainingsplan einhalten
    Als Anfänger sollten Sie sich einen Trainingsplan machen, an den Sie sich halten. Trainieren Sie nicht zu viel und auch nicht zu wenig. Am besten laufen Sie anfangs jeden dritten Tag eine kleine Strecke, denn der Körper braucht auch eine Zeit, um sich zu erholen. Nach zwei, drei Wochen könne Sie die Intervalle verkürzen und die Laufstrecke verlängern.
  6. Sportbekleidung
    Trainieren Sie nur in Sportkleidung und in Laufschuhen, die bequem sind. Der richtige Sportschuh ist für die Trittfestigkeit wichtig und unerlässlich.
  7. Aufwärmen
    Beginnen Sie Ihr Training immer langsam, denn Ihre Muskeln müssen sich erst aufwärmen. Laufen Sie einfach schnell drauf los, würden Sie Zerrungen riskieren. Nach dem Training können Sie sich mit ein paar Dehnübungen locker machen.
  8. Die richtige Tageszeit
    Finden Sie heraus, welche Tageszeit für Sie geeignet ist. Experten raten davon ab, zu spät am Abend noch Sport zu treiben. Zwischen Sport und dem Zubettgehen sollten drei Stunden liegen.
  9. Essen und Trinken
    Achten Sie auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr und trainieren Sie nie direkt nach einer Mahlzeit. Mahlzeiten belasten den Körper. Besser ist es – nach dem Joggen zu essen. Vor dem Joggen reicht es, eine Banane zu essen und während des Joggens können Sie Wasser oder Apfelschorle trinken.

1 thought on “Joggen als Freizeitsport – 6 gute Gründe und 9 Regeln für Dich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may have missed

4 min read

odaban_1 Ahoi ihr Lieben! Heute beschäftigen wir uns einmal mit einem sehr wichtigen, allerdings auch unangenehmen Thema: Schweiß. Oh ja, wir sagen der klaren Körperflüssigkeit mal so richtig den Kampf an. Denn auch Deo und Schutz gehören für mich zu einem gepflegten Äußeren einfach dazu. Denn was nützt das schönste Make up, das schickste Outfit und die beste Ausstrahlung, wenn es unter den Achseln riecht wie 3 Tage altes Eiersalat Sandwich und sich dazu noch feucht fröhliche Flecken bilden. Aus diesem Grund habe ich mich sehr über die Erste Hilfe Box bei Schweißprobleme von Odaban gefreut: Hand Lotion, Antitranspirant und sogar Fußpulver sind enthalten. Praktisch. Um die Produkte wirklich auf Herz und Nieren zu testen habe ich sie ganz besonders anstrengenden Situationen ausgesetzt: Die Handcreme während Renovierungsarbeiten bei 28 Grad unter Gummi Haushaltshandschuhen, das Fußpulver bei molligen 30 Grad samt Nylon Strumpfhose in Sportschuhen und das Deo in Dauernutzung bei den aktuellen Temperaturen bei der Gartenarbeit und zu sämtlichen Anlässen. Soviel sei verraten: Diese Aufgaben erfordern wirklich mehr als nur einen guten Schutz. Das ist echt harter Tobak. Beginnen wir mal mit der Handlotion. Normalerweise schwitze ich wirklich kaum an den Händen. Selbst bei 30 Grad nicht. Sobald ich allerdings Gummi Handschuhe überziehe, läuft die Suppe nur so herunter. Das ist nicht nur eklig, es bietet Bakterien auch noch jede Menge Angriffsfläche. Die Odaban Creme hat einen leicht herben, etwas kalkigen Duft. Keinesfalls unangenehm, aber eben auch nicht wohlig parfümiert. Die Konsistenz mutet auf den ersten Blick sehr schwer an, sie ist allerdings erstaunlich luftig und ergiebig. Sehr wenig Produkt genügt und meine ganze Hand ist eingecremt, eingezogen ist es nach wenigen Sekunden. Zurück bleibt ein leicht trockenes Gefühl, dennoch gut gepflegt. Unter den Gummi Handschuhen hielt der Schutz vor Schweiß tatsächlich erstaunlich lange an. Erst nach 3 Stunden harter, körperlicher Arbeit bei hohen Temperaturen began es leicht zu tröpfeln. Hier hätte ein Nachlegen der Creme oder eine Kombination mit dem Deo Spray sogar sicherlich noch Abhilfe geschaffen. So oder so: Die Handlotion von Odaban kann ich definitiv empfehlen. Egal ob man von Natur aus viel schwitzt oder es nur bei besonderen Gelegenheiten nutzt. 75ml kosten übrigens 14,99€. odaban_3 Das Fuß- und Schuhpulver für 14,99€ finde ich ja besonders lustig. Es kommt in einer dicht verschließenden Plastikpackung daher und bringt sogar einen eigenen Messlöffel mit. Nicht nur gegen das eigene Fuß Aroma soll das Pulver helfen, auch Gerüche aus Schuhen sollen der Vergangenheit angehören. Ich muss nicht extra erwähnen, dass ich daher todesmutig besonders müffelnde Sport Exemplare angezogen habe. Jede Frau weiß, dass gerade Nylon Strümpfe in solchen Schuhen ein Ding der Unmöglichkeit sind. Selbst, wenn man sonst nicht viel schwitzt – diese Kombination ist der pure Horror. Das Fußpulver hat aber dennoch sehr gute Arbeit geleistet. Zwar konnte ich nicht feststellen, dass Gerüche aus den schuhen verschwinden, aber meine Füße waren absolut Geruchsneutral. Nach 10 Stunden im Garten bei warmen Temperaturen. Auch nass war nichts – nicht mal minimal feucht. Selbst die Strumpfhose hätte man danach locker nochmal anziehen können, Sensation. odaban_2 Das Antitranspirant ist mit 30ml sehr handlich bemessen, allerdings auch recht ergiebig. Es soll regelmäßig angewendet (zunächst täglich Abends, dann 1-2x pro Woche) sogar bei wirklichen Härtefällen helfen. Nun gehöre ich nicht dazu, weshalb ich es natürlich nur aus Sicht eines schwachen Gelegenheits-Schwitzers beurteilen kann. Da hilft das Spray an sich sehr gut, gefällt mir aber vom Geruch überhaupt nicht. Ich bin da einfach ein bisschen Mädchen und komme mit seriösem Unisex mit leichtem Desinfektion Aroma nicht ganz klar. Da darf es doch lieber Blümchen oder Fruchtexplosion unter den Achseln sein. Aber: Der Wirksamkeit tut der gewöhnungsbedürftige Duft keinen Abbruch. Selbst nach der Gartenarbeit in der prallen Sonne haben sich keinerlei Flecken auf der Kleidung gebildet. Das muss man auch erst mal nachmachen! odaban_5

Gewinnspiel

Wenn ihr eure eigenen Erfahrungen mit den Odaban Produkten machen wollt, habt ihr nun die Gelegenheit dazu! Zusammen mit Odaban verlose ich Fünf praktische Erste Hilfe Boxen unter allen Teilnehmern. Die Boxen bestehen jeweils aus einem 30ml Antitranspirant, 50g Fußpulver sowie einigen Sachets der Handlotion. Was ihr tun müsst um zu gewinnen? – Liked die Facebook Seite von Odaban – Schickt mir euren Facebook Namen per Email an Gewinnspiel@NinjaHase.de und beantwortet folgende Frage:“Sport bei warmem Wetter. Yay oder Nay?” Einsendeschluss ist der 28.07.2013 um 22:00 Uhr. Teilnehmen dürfen alle Personen über 18 Jahre oder mit Einverständnis der Eltern, offen für Deutschland. Rechtsweg oder Barauszahlung des Gewinns ausgeschlossen. Nur eine Teilnahme pro Person, Mehrfachteilnahme führt zum sofortigen Ausschluss vom Gewinnspiel. Die Gewinner werden ausgelost und per Email benachrichtigt, der Gewinn wird von mir verschickt. Ich wünsche euch viel Spaß und Glück!